Waschsalon eröffnen - was muss ich alles beachten?

Die Vorteile mit einem eigenen Waschsalon bei SnowBall

Sie möchten sich ein zweites Standbein aufbauen oder spielen schon länger mit dem Gedanken einen eigenen Waschsalon zu eröffnen? Dann sind Sie hier bei uns genau richtig! Werden Sie Partner bei Waschsalon SnowBall und nutzen Sie alle Vorteile als Partner von uns mit einem SB-Waschsalon in Ihrer Region oder in einer Stadt Ihrer Wahl.

 

Ein großer Vorteil ist, dass Sie Ihr Unternehmen, als Betreiber eines SB-Waschsalons, kein eigenes Personal benötigen. Damit fällt der große Kostenpunkt Personalkosten weg. Sie haben dadurch kaum Betriebskosten. Und auch mit anderen Themen im Bereich Personal müssen Sie sich nicht befassen. Dies sind zum Beispiel Mindestlöhne, Verträge, Einstellungen, Personalsuche und vieles mehr.

 

Das Einzige, was Sie tun müssen, ist den Waschsalon und die Maschinen sowie den Fußboden regelmäßig zu reinigen, je nach täglicher Ausnutzung und Zustand. Eine Reinigungsfirma zu beauftragen ist nicht notwendig, da der Aufwand sehr gering ist. Die technische Prüfung der Waschmaschinen und Trockner sowie das Nachfüllen von Waschmittel und Weichspüler sollten ebenfalls in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Dies sind wichtige Aufgaben, die man jedoch schnell selbst erledigen kann, um Kosten zu sparen.

 

Neben dem geringen Zeitaufwand ist ein weiterer Vorteil, dass Sie Ihre Öffnungszeiten komplett flexibel gestalten können. Natürlich abhängig von den Gesetzgebungen des jeweiligen Bundeslandes. Beispielsweise in Sachsen ist das Öffnen eines Waschsalons an Sonn- und Feiertagen nicht zulässig.  Sie können Ihre Öffnungszeiten ansonsten selbst festlegen und bis spät in die Nacht oder rund um die Uhr geöffnet haben, da Sie ja nicht permanent vor Ort sein müssen. Unser Tipp: Informationen zu den Öffnungszeiten von Gewerbeeinheiten sollten aber vorher beim zuständigen Gewerbeamt eingeholt werden.

 

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass Sie dank unserer Technik und unserem Know-how Ihren Kunden einen bestmöglichen Kundenservice anbieten können. Mit unserer Technik haben Sie die Möglichkeit, von der Ferne per Computer oder per Handy für Kunden Waschmaschinen, Trockner oder sogar auch Waschmittel für den Kunden sekundenschnell freizugeben. Sie müssen dafür nicht persönlich vor Ort sein. Ein guter Kundenservice ist das A und O damit die Kunden einem Waschsalon treu bleiben.

2

Den richtigen Standort in der Region finden

Wählen Sie den Standort Ihres Waschsalons clever aus. Damit ein SB-Waschsalon möglichst viel Gewinn abwirft, benötigen Sie einen Standort mit einem möglichst großen Einzugsgebiet bzw. mit viel Durchgangsverkehr. Häufig finden Sie Waschsalons in Großstädten mit um die 40.000 Einwohner oder mehr. Besonders attraktiv sind Standorte in der Nähe von großen Wohnanlagen, Universitäten, Akademien oder in hippen Wohnvierteln, wo WGs eher die Regel sind als die Ausnahme.

 

Die Zielgruppe eines SB-Waschsalons sind Bewohner von Wohnanlagen ohne Waschräume, Studenten, Singlehaushalte aber auch Pendler (Geschäftsreisende). Nicht zu vergessen sind die Kunden, die nur temporär Ihren Waschsalon besuchen. Zum Beispiel weil sie auf die Reparatur ihrer Waschmaschine warten müssen oder einfach nur sehr große Teile waschen möchten, die nicht in die eigene Waschmaschine passen.

 

Für die richtige Wahl Ihres Standortes ist ebenfalls die anzumietende Fläche wichtig. Der Waschsalon selbst benötigt nicht viel Platz. Denn große Waschmaschinen und Trockner können Sie auch übereinander anordnen. Die Außenwirkung sowie die Erreichbarkeit sind zwei wichtige Faktoren. Schauen Sie sich zudem vorab vor Ort die Wettbewerbssituation an. Gibt es in der Gegend bereits Waschsalons, sollten Sie einige Straßen weiter schauen. Der Abstand zu den Mitbewerbern sollte möglichst groß sein.

3

Die perfekte Immobile für Ihren Waschsalon SnowBall finden

Grundsätzlich gilt: Je niedriger die Betriebskosten (zum Stromvergleich), desto höher der Gewinn. Unser Tipp: Achten Sie darauf, dass Sie nicht mehr Fläche anmieten als unbedingt notwendig. Je kleiner der Waschsalon, umso niedriger die Kosten. Nutzen Sie für die Suche nach Gewerbefläche / Gewerbeobjekte in Ihre Region seriöse Immobiliensuchportale wie Immobilienscout24.de oder Immonet.de. In Standortnähe befinden sollten sich:

 

  • Universitätsviertel 

  • preisgünstige kleine Wohnungen 

  • Jugendherbergen und Hostels 

  • Studentenwohnheime 

  • Arztpraxen 

  • Appartements für Geschäftsreisende und Monteure 

  • Straßenbahn- oder Bushaltestelle 

  • Einkaufscenter

 

So erreichen Sie einen hohen Anteil Ihrer Zielgruppe, für Ihren Waschsalon. Parkmöglichkeiten für PKW und Fahrrad sowie die Bus- oder Bahnhaltestelle sollten immer in der Nähe Ihres Standortes sein.

 

Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach der richtigen Immobilie mit den notwendigen technischen Voraussetzungen für Ihren eigenen SB Waschsalon.

4

Voraussetzung für die Eröffnung eines Waschsalons

Die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Waschsalons sind überschaubar. Sie benötigen einen Gewerbeschein und sollten über etwas technisches Verständnis verfügen, damit Sie kleinere Reparaturen an den Geräten und im Salon kurzerhand selbst durchführen können. Erfahrung in Buchhaltung, Personalleitung oder Kundenkontakt Ihrem Geschäft können nicht schaden.

5

Die Finanzierung und der Kapitalbedarf

Für eine Finanzierung schauen Sie zuerst, wie viel Eigenkapital Sie einbringen können und wie viel Fremdkapital Sie aufnehmen möchten. Der Kapitalbedarf liegt je nach Waschsalongröße zwischen 60.000 und 180.000 Euro. Neben Fremdkapital in Form eines klassischen Bankkredits gibt es verschiedene Förderprogramme für Gründungen. Öffentliche Förderbanken, Investitionsbanken oder die KfW gewähren Existenzgründerdarlehen, die Sie über Ihre finanzierende Bank beantragen können. Voraussetzung ist in der Regel ein Eigenkapital von etwa 20 Prozent der Investitionssumme.

6

Die richtige Marketing-Strategie

Eine wichtige Marketing-Strategie ist das Werben auf Social Media Plattformen, wie Facebook, Instagram, Twitter und Anzeigenportale. Wichtig für eine gelungene Eröffnung von einem SB-Waschsalon ist, dass Sie frühzeitig mit Eintragungen auf Gelbeseiten.de, Öffnungszeitenbuch.de, meine-stadt.de oder 11880.de beginnen. Eine eigene einfache Internetseite mit wichtigen Inhalten wie Öffnungszeiten, Standort und Preisen sollte nicht vergessen werden. Falls Sie mit Ihrem SB-Waschsalon weitere Dienstleistungen wie Wäscheservice mit Hol- und Bringdienst anbieten möchten, vergessen Sie dies nicht auf der Webseite zu bewerben.

 

Neben der Werbung im Internet ist Papier ein guter Weg eine möglichst große Zielgruppe zu erreichen. Verteilen Sie in der Umgebung Flyer oder Visitenkarten, beispielsweise an der Universität, in Einkaufsmärten, in Studentencafés, an der Rezeption von Hostels oder anderen Wohneinrichtungen.

Als Partner vom SB Waschsalon SnowBall müssen Sie sich um sowas nicht kümmern. Wir werden Ihren Standort bei uns in das große Werbenetzwerk aufnehmen, so dass Kunden Sie auch problemlos im Internet finden können.

7

Gewinn mit einem eigenen Waschsalon

Laut Analysen im Internet, lässt sich mit einem Waschsalon als passivem (Neben)einkommen pro Jahr ein Gewinn von mehr als 20.000 Euro erzielen. Da Sie für das Geld, was Sie pro Waschgang einnehmen auch noch die Energiekosten dafür bezahlen müssen, bleibt nicht viel hängen. Es bieten sich jedoch weitere Verkaufsmöglichkeiten, um Ihre Umsätze zu erhöhen. Snackautomaten sowie Getränke- und Kaffeeautomaten sind eine gute Möglichkeit.

 

Grundsätzlich gilt es optimale betriebswirtschaftliche Voraussetzungen zu schaffen. Das betrifft die Preisstruktur mit Gewinnmargen pro Waschgang, energiesparende Waschmaschinen, günstige gewerbliche Stromtarife und insgesamt eine schlanke Kostenstruktur.

 

Ihr Businessplan sollte klar aufzeigen, mit welchen Umsätzen und Gewinnen zu rechnen ist. Geht man von X Waschgängen mit einem durchschnittlichen Preis von X Euro aus, lässt sich eine Prognose für einen Tages- und auch Monatsumsatz erstellen. Ziehen Sie dann alle anfallenden Kosten ab, so können Sie den voraussichtlichen Gewinn ermitteln.

 

Werden Sie Partner mit einem SB-Waschsalon SnowBall und genießen Sie alle Vorteile mit uns und unserem bestehenden Netzwerke. Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns gerne jederzeit an, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.

Eröffnen Sie Ihren SB Waschsalon

Gewaschen wird immer!